AIR IS HEALTH

Mit dem Auftreten und der globalen Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2, sowie infolger der Erkenntnisse zu den Übertragungswegen erlangte das Thema Raumluft und deren Reinhaltung vermehrt Aufmerksamkeit.

Je geringer die Frischluftzufuhr bzw. der tatsächliche Luftaustausch, desto höher da Risiko einer kontaminierten Atemluftumgebung. Dies gilt besonders für stark und/oder von verschiedenen Personen frequentierte Räume. Mit zunehmender Keim- und Virenbelastung steigt dann auch die Belastung der Lunge und Atemwege und somit die Infektionsgefahr.

Je höher die Viren- und Keimkonzentration in der Luft, desto höher ist auch die Belastung von Oberflächen mit Viren und Keimen. Durch die kontinuierliche Entkeimung der Umluft, wird auch die Keimbelastung auf Oberflächen und damit das indirekte Weitergaberisiko für Viren und Bakterien stark reduziert.



Der AernoviR Hochleistungs-Luftreiniger bietet:

  • Sichere & zuverlässige Entkeimung der Luft bei getesteter Wirksamkeit
  • Schutz vor Viren, Keimen, Bakterien und Allergenen
  • Reduktion der Luft- und Flächenbelastungen
  • Wichtiger Baustein für jeden Hygiene- und Präventionsplan

 

Kurzvideo

 

 

Hochintensiv-Plasma-Luftentkeimung

Eine effizientere Lösung zur Luftreinigung verspricht neben dem natürlichen Austausch nur die Luftwäsche oder die Luftentkeimung. Letztere kann mit hochwirksamer Plasma-Luftentkeimung gewährleistet werden.
In der Hochintensiv-Plasma-Luftentkeimung wird die Raumluft über einen Lüfter angesaugt. Der Luftstrom strömt dann in einer genau definierten Geschwindigkeit durch ein spezielles Plasmafeld. Hierbei wird die Luft einem Teilchenbeschuss ausgesetzt, der für eine antimikrobielle Wirkung, sowie entsprechende Pyrogeninaktivierung sorgt.

Keime werden zerstört, Viren deaktiviert, die Allergene Wirkung von Pollen entschärft und selbst Gerüche neutralisiert.

Dreiklang der Systeme

AernoviR Luftreiniger verfügen über einen umfassenden Wirkmechanismus. Dieser resultiert aus der Verwendung bewährter hochwertiger Filtersysteme und eines optimal abgestimmten Einsatzes von drei in Reihe eingesetzten Technologien:

  • Zunächst reinigt ein Hochleistungs-HEPA-Filter die Luft von Feststoffen, Kleinstpartikeln und Fett oder Schmiermitteln.
  • Anschließend wird durch Plasma-Luftdesinfektion eine effektive Keimabtötung und Virendeaktivierung erzielt.
  • Zuletzt hält der Aktivkohlefilter nicht oxidierte Moleküle fest und wandelt Ozon in Sauerstoff um.

Sie haben Fragen zu unseren Luftreinigern?

Wir beantworten sie gerne!
Datenschutz
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.


* Pflichtfelder sind mit einem Sternchen gekennzeichnet.