Cardiotraining

Abwechslungsreiches Angebot für Ihr Herz-Kreislauftraining


TRAINING MIT HERZ

Als Cardio-Training oder auch Ausdauertraining bezeichnet man zusammenhängende Bewegungseinheiten ab ungefähr 30 Minuten. Also zum Beispiel 30 Minuten Training auf dem Fahrrad, Laufband oder Cross-Trainer. Sie verbrennen so jede Menge Kalorien und können damit nebenbei überschüssiges Gewicht verlieren.

Die Ausdauer setzt sich aus zwei Komponenten zusammen:

Die physische (körperliche) und psychische (mentale) Widerstandsfähigkeit:
Ihr Körper ist in der Lage, ohne größere Ermüdungserscheinungen über einen längeren Zeitraum Arbeit zu verrichten und Sie verfügen über eine mentale „Härte“, also einen Leistungswillen, der Sie dazu befähigt, unter einer gegebenen Belastung möglichst lange willentlich standhalten zu können.

Die Regenerationsfähigkeit:
Sie sind sowohl körperlich als auch mental in der Lage, sich nach längeren und intensiven Belastungen schnell zu Erholen.

Eine gute allgemeine Ausdauerleistungsfähigkeit wirkt sich also auch positiv auf Ihr Regenerationsvermögen im Beruf und Alltag aus. Sie ist eine Grundvoraussetzung zur gezielten Entwicklung oder zum Erhalt der Leistungsfähigkeit des Herz-Kreislauf-Systems, um vorzeitigen Beeinträchtigungen der Gesundheit und damit der Lebensqualität vorzubeugen.

Eine gute allgemeine Ausdauerleistungsfähigkeit bewirkt unter anderem:

  • eine Erhöhung der körperlichen Leistungsfähigkeit,
  • eine Optimierung der Erholungsfähigkeit,
  • eine Steigerung der mentalen Belastbarkeit,
  • eine stabilere Gesundheit,
  • einen optimalen Fettstoffwechsel und
  • hat eine vorbeugende Wirkung gegenüber Bewegungsmangelerkrankungen wie etwa Bluthochdruck, Adipositas oder Diabetes Mellitus.